Ganz klar stehen auch wir unter dem Einfluss der Corona-Krise. Die gute Nachricht ist aber, dass wir weiterarbeiten dürfen und unter konsequenter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen vorgehen.

Unsere Mannschaft wurde für die derzeitige Lage sensibilisiert. Wir haben die Besetzungen der Fahrzeug-Kolonnen festgelegt, sodass kein Mitarbeiter- oder Fahrzeugtausch mehr stattfindet. Die Kolonnen fahren morgens direkt von Zuhause los, damit es keine Zusammentreffen auf unserem Betriebshof gibt. Durch diese Maßnahme haben wir die Bewegung auf dem Firmengelände stark bis vollends eingeschränkt. Auch unser Büro arbeitet unabhängig vom Rest des Teams. Notwendige Besprechungen finden unter freiem Himmel mit dem gebotenen Abstand statt.

Die Kundschaft möchten wir bitten von Besuchen auf unserem Betriebshof und in unserem Büro abzusehen. Vieles können wir ganz sicher telefonisch regeln und gerne besuchen wir Sie zum Ortstermin und besprechen Ihre Wünsche mit Ihnen „auf Abstand“.

Unser Betrieb läuft derzeit normal weiter. Kein Garten und kein Außengelände muss auf die nötige Pflege, Neugestaltung oder Erneuerung verzichten.

In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!

Foto: Romolo Tavani/AdobeStock